Viele Menschen verbringen den gesamten Arbeitstag vor einem PC sitzend. 
Das bleibt für den Körper nicht ohne Folgen. 
 Verspannungen des Schulter-Nacken Bereiches und des gesamten Rückens sind vorprogrammiert. 
Längerfristig entstehen auf dieser Basis zahlreiche Erkrankungen. Es kommt zu einer Beeinträchtigung der Leistungsfähigkeit und der Lebensqualität. 

Immer mehr Betriebe erkennen, dass es wirtschaftlicher ist, in das betriebliche Gesundheitsmanagement zu investieren und damit Fehlzeiten zu reduzieren. Nebenbei steigern sie so die Attraktivität des Arbeitsplatzes und bringen ihre Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber zum Ausdruck. 

Massage auf dem Massagestuhl - kurz: Stuhlmassage, wurde entwickelt um Massage in einer effizienten Form in den Arbeitsalltag integrieren zu können. Bereits 20 Minuten sind ausreichend, um 

...und wie ist Ihr Betrieb BGM mässig aufgestellt ?